© Gorodenkoff Productions OU

Automotive in Bewegung

Veranstaltungsreihe des Transformationswissen BW

Die Automobilwirtschaft befindet sich inmitten der größten Transformationsphase ihrer Geschichte. Für den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg ist das Gelingen dieses Wandels von zentraler Bedeutung. Vor allem die kleinen und mittleren Unternehmen mit hohem Spezifizierungsgrad sollen beim Technologie- und Strukturwandel mitgenommen werden.

Die neue Veranstaltungsreihe "Automotive in Bewegung" der Landeslotsenstelle Transformationswissen BW setzt bei der Wissensvermittlung an und informiert regelmäßig über technologische und strategische Entwicklungen, neue Geschäftsmodelle und Wachstumspotentiale.

Aktuelle Termine

Wissenstransfer für Mittelständler

Regelmäßig bietet die Lotsenstelle Transformationswissen BW Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit Partnern zu aktuellen und strategischen Themen an. Diese finden im Rahmen der Reihe "Automotive in Bewegung" jeweils in komprimierter Form, als interaktive Online-Veranstaltungen, statt.

Die nächsten Termine werden fortlaufend an dieser Stelle bekannt gegeben. Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Anmeldung und Teilnahme zu Veranstaltungen der Reihe "Automotive in Bewegung" sind kostenfrei.